+43 6588 82 38 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | zur Anreise

  • Zunftzeichen Schweizerwirt Lofer
  • Hotel Schweizerwirt
  • Hotel Schweizerwirt001
  • Hotel Schweizerwirt002
  • Hotel Schweizerwirt003
  • Gasthof Pension Schweizerwirt Lofer001

Lofer - im Zentrum des Salzburger Saalachtales

Obwohl mit gut 55 km² der flächenmäßig kleinste, ist Lofer mit rund 2000 Einwohnern der bevölkerungsreichste der vier Saalachtaler Orte und ist Dank seiner zentralen Lage der Mittelpunkt des Saalachtaler Lebens.

Wandern, Biken, Bergsteigen, Klettern, Schwimmen, Nordic Walken in Ihrem Sommerurlaub in Lofer oder Skifahren, Langlaufen, Skitourengehen, Rodeln und Winter- sowie Schneeschuhwanderungen in Ihrem Winterurlaub in Lofer - die Region bietet schier unendlich viele Möglichkeiten!

Aber auch in der Loferer Wasserwelt ist so einiges los. Die Erlebnisanlage Steinbergbad Lofer erwartet Alt und Jung mit Abenteuerbecken, Wildbach und großem Familienbereich. Und wer sich im kühlen Nass nicht nur erholen will, der greift einfach zum Paddel. Denn die Saalach hält für Kajakfahrer und Raftingfans so einige Herausforderungen bereit.

Im Winter kommen neben den Wintersportbegeisterten auch viele Urlauber zu uns, um einfach nur gemütlich im Ortszentrum zu flanieren und einen Schaufensterbummel zu machen. In unseren Gasthäusern und Restaurants die eine oder andere Köstlichkeit aus der Saalachtaler Küche zu probieren, oder einfach nur die romantische Atmosphäre zu genießen.

 

Sehenswürdigkeiten rund um Lofer

Maria Kirchental

Die Wallfahrtskirche Maria Kirchental, auch "Pinzgauer Dom" genannt, liegt in 900 m Höhe inmitten der Loferer Steinberge und gehört zu den bedeutendsten Wallfahrtsorten Salzburgs.

Saalachtaler Naturgewalten

Im SalzburgerLand, am Fuße der beiden Gebirgszüge der Loferer sowie der Leoganger Steinberge und an den Ausläufern des Steinernen Meeres, hat die Natur auf engstem Raum bizarr geformte Felsen, tobende Wasserfälle und eines der größten Höhlensysteme Europas geschaffen. Nur jeweils zwei Kilometer voneinander entfernt – eingebettet in das Pinzgauer Saalachtal – befinden sich die drei außergewöhnlichen Naturdenkmäler: Vorderkaserklamm, Lamprechtshöhle und Seisenbergklamm – besser bekannt unter dem Namen  "Saalachtaler Naturgewalten". Genießen Sie mit Ihrer Saalachtal Sommercard gratis Eintritt in die Vorderkaser- bzw. Seisenbergklamm.

Diese von der Natur geschaffenen Attraktionen erreicht man außer von der Bundesstraße 311 aus auch mit dem Fahrrad via Tauernradweg auf direktem Wege von Salzburg bzw. Saalfelden aus.

Loferer Almenwelt

Ein sehr beliebtes Ziel für Familien ist die Loferer Almenwelt. Winter wie Sommer finden Sie hier Erholung, Entspannung, Sport und vor allem jede Menge Spass!

Alle sportlich Aktiven werden mit einzigartigen Bergpanoramen belohnt und mit kulinarischen Genüssen in den Berggasthäusern und Hütten verwöhnt.

TIPP: Mit der Salzburger Saalachtal Sommercard ist die Benutzung der Almbahn I + II, die Sie schnell und bequem in die Almenwelt bringt, kostenlos - auch mitsamt Bike!

Almenwelt Lofer
Maria Kirchental
Seisenbergklamm

Kontakt

Gasthof-Pension "Zum Schweizer"

Familie Kracher
Markt 44
5090 Lofer

Telefon: +43 (0) 6588 82 38
E-Mail: info@zum-schweizer.at
Web: www.zum-schweizer.at

Anreise